Beschreibung:
Vorsysteme, wie ERP, CRM etc., bilden die Grundlage für jede BI-Software und füttern BI-Lösungen über automatisierte Ladeprozesse (ETL) mit Daten. Hierbei gibt es verschiedene Möglichkeiten, die Vorsysteme anzubinden, sei es via Direktzugriff auf die Datenbank, Konnektoren oder auch APIs. Selbstverständlich können die Daten auch via Excel/CSV geladen werden.

Diskutieren Sie mit uns die Frage, wie viel ETL eigentlich notwendig ist und woraus die Daten extrahiert werden. Berichten Sie uns von Ihren Systemen und Herausforderungen. Wir geben Ihnen einen Überblick über die für uns relevanten Tools Theobald, Microsoft SSIS, Cubeware Importer und Native ETLs vor und grenzen diese voneinander ab. Wir beleuchten auch hier die Vor- und Nachteile der einzelnen Anwendungen und schauen auch auf Ihre Herausforderungen, bei denen wir Sie vielleicht unterstützen können. Ein wichtiges Thema darf dabei nicht fehlen: Stammdatenmanagement!

Melden Sie sich jetzt kostenlos zu diesem BI-Stammtisch an!

Termin:
wird schnellstmöglich bekannt gegeben

Referent:
Lars Delberg, Manager bei HENDRICKS, ROST & CIE. GmbH

Anmeldung später möglich

Referent:

Lars Delberg
Lars DelbergManager
HENDRICKS, ROST & CIE. GmbH