„Meine Absicht ist zu berichten, ohne in Zorn und Eifer zu verfallen, wofür ich kaum Gründe habe.“

Publius Cornelius Tacitus

Reporting

Ein leistungsfähiges und verlässliches Reporting ist zwingend für eine erfolgreiche Unternehmenssteuerung.

Reporting ist das A und O im Management: Nur wenn sämtliche entscheidungsrelevanten Informationen in strukturierter Form zeitnah abrufbar sind, kann das Management richtige Entscheidungen treffen.

Ein im Hinblick auf Effizienz und Qualität optimierter Reportingprozess beginnt bei der bedarfsgerechten Definition der Inhalte und endet mit der Bereitstellung von verlässlichen Informationen in verständlicher Struktur. Der optimale Einsatz von Technologien verringert hierbei den Zeit- und Abstimmungsaufwand.

Effizientes und verlässliches Reporting

Ihr Nutzen

  • Reduzieren des Erstellungsaufwandes und der Durchlaufzeit
  • Entlastung der im Reportingprozess eingebundenen Ressourcen
  • Verlässliche, einheitliche und widerspruchsfreie Reportinginhalte
  • Validierung der berichteten Steuerungskennzahlen
  • Vermeidung redundanter Arbeitsschritte

Unser Konzept

  • Analyse des bestehenden Reportingprozesses, der berichteten Inhalte, visuellen Darstellung und eingesetzten Systeme
  • Aufzeigen von potentiellen Fehlerquellen, Redundanzen und Prozessschwachstellen
  • Konzeption eines effizienten und qualitätsgesicherten Reportings mit klarem Fokus auf die Unternehmenssteuerung und einer adressatengerechten Darstellung
  • Umsetzung einer Reportinglösung mit dem Einsatz moderner Datenbanken und Reportingwerkzeuge